Wissen

Online-Umfrage zum Bewegungsverhalten während der Corona-Pandemie

Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesucht: Die Abteilung Präventiv- und Sportmedizin der Goethe-Universität Frankfurt/M. führt eine Studie zum Bewegungsverhalten in der Corona-Krise durch. Die Umfrage läuft noch bis Mitte Mai.

Zum Thema Bewegung Für die Zielgruppe Allgemein

Finger tippt auf lachenden Smiley, daneben ein gleichgültiger und ein Smiley mit hruntergezogenem Mund (Symbolbild)
Bild: Doc Rabe Media / stock.adobe.com

Die Abteilung Präventiv- und Sportmedizin an der Goethe-Universität führt eine anonyme Online-Befragung zu den potentiellen Auswirkungen der Covid-19 bedingten Kontakt- und Ausgangseinschränkungen auf das Bewegungsverhalten der Menschen in Deutschland durch. Die Befragung ist anonym. Die Beantwortung der Fragen dauert ca. 10 Minuten. Der Arbeitsbereich Präventiv- und Sportmedizin hat keinen Zugriff auf die E-Mail-Adresse oder sonstige Kontaktdaten der Antwortenden. Die gesammelten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nur für wissenschaftliche Zwecke benutzt.

Die Umfrage läuft noch bis mindestens Mitte Mai 2020. Den Link zum Fragebogen finden Sie hier

 

 

Dieser Artikel ist Teil folgender Serie:

Serie zur Serie
Coronavirus unter dem Mikroskop

Covid-19/Coronavirus

#WirBleibenZuhause - IN FORM liefert Ihnen gesicherte Informationen und Tipps für den Alltag in Zeiten des weltweit verbreiteten Coronavirus.

Weitere Inhalte zum Thema Bewegung für die Zielgruppe