Rezepte

Ratatouille mit Reis

Rezept für 4 Portionen

Zutaten

400 gZucchini, frisch oder tiefgekühlt
400 gPaprikaschoten, rot, frisch oder tiefgekühlt
400 gPaprikaschoten, gelb, frisch oder tiefgekühlt
3 ELRapsöl
Jodsalz mit Fluorid, Pfeffer, Kräuter der Provence nach Geschmack
200 gNaturreis
1 Teller mit Ratatouille.
Bild: Martin Rettenberger / fotolia

Zubereitung

  1. Reis nach Packungsbeilage zubereiten.
  2. Zucchini und Paprika Waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse bei mittlerer Hitze darin braten bis es bissfest ist.
  4. Mit Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence abschmecken.

Tipp

Das Gemüse schmeckt auch sehr gut als Beilage zu unseren Kichererbsenbratlinge.